2011-04-11

Seetag/Day at Sea 2.2 auf der/on CARNIVAL SPIRIT

Scroll down for English explanations - alternates with German explanations.


Gucken wir uns mal an, wer überhaupt das Schiff führt.



Let us check the senior officers of the ship.

Carnival Germany mentioned in a posting on Facebook that you can have sushi on Carnival free of charge (because you need to pay with NCL...). They forgot to mention that it is a small trolley and not a complete offer like you have in a sushi-restaurant.




Carnival Deutschland hatte ja in einem Posting im Facebook erwähnt, dass es bei Carnival alle Sushis umsonst gibt (während man sie ja bei NCL bezahlen muss...). Sie haben vergessen zu erwähnen, dass es sich auch wieder nur um einen kleinen Wagen handelt und es sich nicht um ein vollständiges Angebot handelt, wie in einem Sushi-Restaurant.

Die Champions-Bar...



The Champions-Bar...

For the lovers of teak-wood-promenade-decks...




Für die Teak-Holz-Promenaden-Deck-Fraktion...

Wieder im Atrium...



Again in the atrium...

Very sympathic: you must not ask for the prices - you can just check them yourself.




Sehr sympatisch: man muss nicht die Preise nachfragen, sondern kann sie einfach selbst ablesen.

Stu nimmt die Morning Show auf.



Stu recorded the Morning Show.

Deserted alleyways.




Menschenleere Gänge.

Und hier die Kapelle.



And here the chappel.

At 09.00 hrs I saw the Internet-Café and here I learned that Carnival did not activated my account right on time and so I had no access. So we could continue this little game... But now they activated my account manually.




Um 09.00 Uhr suche ich das Internet-Café auf und erfahre hier, dass Carnival nicht rechtzeitig mein Konto aktiviert hat und daher ich keinen Zugang hatte. So können wir das Spielchen ja noch ein wenig weiterbetreiben... Aber man hätte mein Konto jetzt manuell freigeschaltet.

Aus Protest, wie es bisher gelaufen ist, beschließe ich doch Werbung für NCL zu laufen... Ich trage das Crew Poloshirt von Les. Die drei bestellten T-Shirts sind ja nicht rechtzeitig eingetroffen und daher kann ich damit nicht Werbung laufen.



To show my unsatisfaction I decided to do advertising for NCL... So I weared the Crew Poloshirt which I got from Les. The three T-shirts which I ordered did not arrived right on time and so I cannot do advertising with them.

... but that did not avoid that another passenger asked me what she should do with her cup. I told her that she should do whatever she like to do as I am passenger by myself.




... was aber nicht eine Passagierin davon abhält, mich zu fragen, wo sie ihre Tasse entsorgen soll. Ich sage ihr: Sie soll damit machen was sie will, da ich auch nur Gast sei.

Springen wir mal zeitlich zurück. Ich habe echt Hunger, nachdem ja Zeitumstellung war und wir ja gestern Abend kaum etwas zu essen bekommen haben. Aber noch alles geschlossen.



Let us just jump back. I am really hungry as we had time adjustment and we barely got food the night before. But everything was still closed.

At 09.00 hrs Pacific Time they opened. My body clock did not allow just such a simple adjustment one hour later.




Erst um 09.00 Uhr Pazifik-Zeit wird geöffnet. Meine innere Uhr lässt sich nicht so einfach um eine Stunde nach hinten verschieben.

Es gibt KOSTENLOS (!!!) Handdesinfektionsmittel!!! Ich glaube eher ein Marketing-Trick: i. d. R. nehmen die Leute ja alles, was es kostenlos gibt, weil es kostenlos ist. So erreicht man vielleicht mit dem Wort kostenlos mehr Gäste, als wenn man sachlich auf die Gefahren des Norovirus aufmerksam machen müsste.



You get COMPLIMENTARY (!!!) hand sanitizer!!! Maybe it was more a marketing trick because everybody takes something what is complimentary because it is complimentary. So you maybe reach with the word complimentary more guests than explaining the danger of the norovirus.

The main dining room is really nice.




Das Hauptrestaurant ist wirklich schön.

Es gibt viel auf der Decke zu entdecken. Ein paar weibliche Gäste müssten doch rot anlaufen...



You have a lot to see on the ceiling. But I am sure that some lady guests will become red faces...

There were few single spots which I found quite kitchy but they were still well created.




Es gibt zwar die eine oder andere Ecke, die ich persönlich etwas sehr kitschig finde, aber trotzdem gut gemacht.

Wir bekommen sogar zwei Frühstückskarten in Deutsch. Da jedoch keine Übersetzungshilfen eingedruckt sind, gestaltet sich die Kommunikation doch als schwierig.



We even got two breakfast menus in German. But as there were no translation keywords the communication became quite difficult.

Very nice at the aft. The tables at the window were reserved for guests who were willing to share.




Sehr schön am Heck. Die Tische am Fenster sind jedoch den Gästen vorbehalten, die bereit sind, sich einen Tisch zu teilen.

Es gibt sogar einen Serviettenservice, den ich jetzt nicht erwartet hätte.



They had a napkin service which I did not expected.

For the breakfast Danish there was no tray service but a basket service avaialable. But you should ask for more than one piece if you are hungry: 1. they do not come again a second time and 2. It took a while before you get anything else. I learned two days later that they were still "exercising" on the open seatings.




Für das Frühstücksgebäck gibt es zwar kein Tablettservice, aber ein Körbchenservice. Allerdings sollte man sich direkt mehrere Stücke geben lassen, wenn man Hunger hat: 1. Sie kommen kein zweites Mal damit wieder und 2. Es dauert hier bis dass man etwas bekommt. Sie "üben" noch an der offenen Sitzung, wie ich zwei Tage später erfahre...

Ein Grund für die Verzögerung: Die Kellner bereiten die Früchte erst an der Servicestation auf (Schälen, anschneiden usw.). Überhaupt ist der Serviceablauf etwas gewöhnungsbedürftig. Ich wollte keinen Kaffee und ausnahmsweise wollte Bruno Tee. Ich werde allerdings nicht mehr gefragt, was ich möchte. So bekommt Bruno seinen Tee und ich nichts. Grundsätzlich gibt es grünen Tee und erst auf Nachfrage bekomme ich auch Tee.



One reason for the delay: the waiters prepared the fruits at the service stations (Peeling, Cutting etc.). Anyhow the service was strange to us. I did not want any coffee and Bruno wanted some tea by exception. So Bruno got his tea and I did not get anything. Generally they had green tea and on request I got some tea too.

The orange- and grapefruit-slices were good. When I took the picture I had already eaten few slices of the grapefruit. So no mistake of the galley.




Die Orangen- und Grapefruit-Stücke sind gut. Als ich das Foto aufnehme, hatte ich schon ein paar Stücke Grapefruit gegegessen. Also kein Fehler der Küche.

Bruno bekommt sogar ein Frühstückscereal, das ungesüsst ist.



Bruno even got a breakfast cereal which was unsweetened.

And they had unsweetened plain yoghurt on board.




Und es gibt sogar ungesüßten Naturjoghurt an Bord.

Eigentlich gibt es Natur-, Schinken-, Käse-, oder Natur-Schinken-Käse-Omelette. Ich gebe einfach an, dass ich auch Champignons und Paprika haben will und bekomme es.



Originally you can get a plain, ham, cheese, or ham and cheese omelette. I just told that I wanted also to have mushrooms and green pepper and I got it.

Very important if you never sailed with Carnival: You need to tell exactly with your order what kind of bread you would like to have: Wheattoast, Ryetoast, English Muffin, Bagel...




Ganz wichtig, wenn man noch nie mit Carnival gefahren ist: Man muss bei der Bestellung schon genau sagen, was man an Brot möchte: Weizentoast, Roggentoast, English Muffin, Bagel...

Naturomelette bedeutet, dass es so natürlich ist, dass sogar die Obstgarnierung wegfällt.



Plain omelette meant that it was so plain even you had no fruit garnish.

They had rye-bread which had some caraway and it was very yummy.




Es gibt noch ein Roggenbrot (in Englisch Rye-Bread), das eigentlich ein Kümmelbrot wäre. Es ist aber richtig lecker.

Nachdem ich mein Omelette bereits hatte, kommt auch endlich der Cranberry-Juice (auch nur auf Anfrage und nicht auf der Karte - und somit punktet Carnival gegenüber Royal Caribbean, bei denen ich weder meinen grünen Tee noch meinen Cranberry-Juice bekommen habe...): 37 Minuten nach dem wir platziert wurden...



After I had already my omelette my cranberry-juice (only on request - not on the menu - so one score for Carnival vs. Royal Caribbean who does not have cranberry juice and green tea either...) finally came: 37 minutes after we were seated...

What was nice: It was not too breezy because the outlets of the air condition were covered. That did not mean that it was American cold in the rear part. Partly so cold that even Americans were sitting there with jackets.




Was gut ist: Es zieht nicht so, weil die Ausgänge der Klimaanlage abgedeckt sind. Das bedeutet aber nicht, dass im hinteren Bereich es auch mal amerikanisch kalt ist. Z. T. sogar so kalt, dass amerikanische Gäste sich sogar eine Jacke anziehen.

Irgendwie habe ich noch Hunger. Aber es kommt niemand mehr, damit wir nach einer weiteren Tasse Kaffee oder etwas anderes fragen können.



Somehow I was still hungry. But none showed up anymore to ask for another cup of coffee or to ask for more.

Outside they offered the wine packages.




Draußen werden die Weinpakete angeboten.

Es gibt sie in unterschiedlichen Qualitätsstufen.



They are available in different quality levels.

From 110.00 USD to 165.00 USD plus 15% service charge. Astrid and Hermann took the luxury-package. One glass of wine out of the luxury-package costs about 13.00 USD incl. service charges. So each of you can calculate if a purchase makes sense.




Von 110,00 USD bis 165,00 USD zzgl. 15% Servicegebühren. Astrid und Hermann nehmen ein Luxus-Paket. Ein Glas Wein aus dem Luxus-Paket kostet knapp 13,00 USD inkl. Servicegebühren. Also kann sich jeder ausrechnen, ob sich der Kauf lohnt.

No comments:

Post a Comment